München: Siebenjähriger soll in Grundschule Klopapier angezündet haben

latest news headlines 4 wochen vor
Flipboard
In München hat ein Siebenjähriger eine Wette gegen einen Sechsjährigen verloren. Einsatz: die Grundschule. Der Polizei zufolge soll der Ältere mit Klopapier gezündelt haben, das Gebäude wurde geräumt. Kosten: 10.000 Euro.
Aus der Quelle lesen