Mutmaßlicher syrischer Kriegsverbrecher in Berlin festgenommen

4 monate vor
Essensausgabe an palästinensische Flüchtlinge 2014 in Damaskus. Auf eine solche Menschenmenge soll ein jetzt in Berlin festgenommener Mann 2014 eine Granate abgefeuert haben. Sieben Menschen starben damals.

Bei einem Anschlag 2014 in Damaskus starben sieben Wartende an einer Lebensmittelausgabe. Der mutmaßliche Täter wurde jetzt in Berlin festgenommen.

Aus der Quelle lesen