Nach Olympia-Flucht: Verfahren gegen zwei Trainer im Fall Timanowskaja

3 monate vor
Berlin (dpa) - Acht Wochen nach der Flucht der belarussischen Sprinterin Kristina Timanowskaja von den Olympischen Spielen in Tokio gibt es nun ein sportrechtliches Verfahren gegen zwei Trainer. Dies teilte der Leichtathletik-Weltverband mit. In Übereinstimmung mit dem Internationalen Olympischen Ko
Aus der Quelle lesen