Nach über 70 Jahren: F1 bricht mit Monaco-Tradition

3 wochen vor
Der Grand Prix von Monaco ist das wohl bekannteste Formel-1-Rennen der Welt. Freitags wurde dort allerdings nie gefahren. Dies wird sich nun ändern.   Die Formel 1 bricht mit einer fast 100-jährigen Tradition und streicht den Donnerstag beim Großen Preis von Monaco aus dem Programm. Wie bei allen an
Aus der Quelle lesen