Nationalspieler bei der EM - Reschke über Spieler-Belastung: "Vier Wochen Zwangsurlaub"

3 monate vor
Bremen (dpa) - Der frühere Technische Direktor des FC Bayern München, Michael Reschke, hat sich für eine Zwangspause der EM-Teilnehmer ausgesprochen. "Drei Wochen Pause sind für Nationalspieler nach dieser extremen Saison zu wenig, zumal die ersten drei bis vier Tage nach so einem Turnier gewiss noc
Aus der Quelle lesen