Nationaltorhüterin Schult traut sich Job als DFB-Chefin zu

6 monate vor
Nationaltorhüterin Almuth Schult kann sich einen Posten in der Verbandsspitze des Deutschen Fußball-Bundes durchaus vorstellen. Auf die Frage, ob sie sich "solch ein Amt zutrauen" würde, antwortete die Keeperin des VfL Wolfsburg in einem Interview der "Bild am Sonntag": "Ja, grundsätzlich schon. Ich
Aus der Quelle lesen