Neo-Folk - Stevens und De Augustine: Zarte Songs über harte Filme

3 wochen vor
Berlin (dpa) - Die Idee klingt spannend: Sufjan Stevens und Angelo De Augustine, zwei renommierte US-Singer-Songwriter aus dem Neo-Folk und Indiepop, haben 14 Lieder auf der Basis mehr oder weniger bekannter Kinofilme geschrieben und aufgenommen. "A Beginner’s Mind" ist ein Album, das mit Zartheit b
Aus der Quelle lesen