Neue Charité-Studie: Erst AstraZeneca, dann BioNTech?

4 monate vor
Corona-Impfung im März in Pforzheim.

Wissenschaftler der Charité halten es für möglich, bei der Corona-Impfung unterschiedliche Präparate zu verwenden. Andere Studien deuten hingegen auf stärkere Nebenwirkungen hin. Wie belastbar sind die Daten?

Aus der Quelle lesen