Neue Heimat in Königswinter: Ukrainerin sagt mit Kunstwerk Dankeschön für Gastfreundschaft

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard
Anastasiia Afanasieva aus der Ukraine lebt jetzt in Königswinterer Ortsteil Rauschendorf. Als Dankeschön für die hiesige Gastfreundschaft gestaltete die Kunststudentin eine Bank auf dem Platz der Generationen in Rauschendorf künstlerisch um.
Aus der Quelle lesen