Niedersachsen & Bremen: Mit der "Wolfs-App" können auch Goldschakale gemeldet werden

6 monate vor
Seit Februar 2019 können Wolfssichtungen, Wolfsspuren oder auch Risse über die eigens entwickelte Smartphone-App direkt in eine Online-Datenbank gegeben werden. Das erleichtert das Monitoring. Die App funktioniert auch im Feld fernab von Internetverbindungen.
Aus der Quelle lesen