heute journal vom 04.09.2022

latest news headlines 3 wochen vor
Flipboard


Nach langen Verhandlungen hat die Bundesregierung das dritte Entlastungspaket beschlossen. Mit insgesamt 65 Milliarden Euro sollen Bürger und Unternehmen entlastet werden. Mehr dazu und weitere Nachrichten des Tages im heute journal. 00:00 Vorspann 00:38 Koalition beschließt drittes Entlastungspaket Wochenlang hat die Ampelkoalition um ein drittes Entlastungspaket gerungen. Die Ampelkoalition will Bevölkerung und Unternehmen um weitere 65 Milliarden Euro entlasten. 04:30 Das Entlastungspaket der Ampel-Koalition Beschlossen wurde ein ganzes Bündel von Maßnahmen, mit denen die Koalition auf die stark gestiegenen Energie- und Lebenshaltungskosten reagieren will. Ein Überblick. 06:57 65 Milliarden Euro über Nacht "Wuchtige" Entlastungspakete erfordern anscheinend lange Sitzungen: Nach 22 Stunden gab es die Einigung auf das 65 Milliarden schwere Paket. 10:20 Lindner: "Wir sind vor schwierigen Zeiten" Trotz der geplanten Maßnahmen räumt Lindner schwierige Zeiten für Bürger ein. Die geplanten Entlastungen seien "für Menschen, die besonders bedroht seien von sozialen Härten". 18:48 Putins Trolle: Krieg im Netz Ein wirkungsvoller Krieg ohne Waffen: Internetnutzende bekämpfen russische Fakenews mit Humor und echten Argumenten. Denn es gibt massenhaft gefälschte Nachrichtenseiten. 24:37 Ausblick auf die Woche Mit den Themen: 50 Jahre Münchner Olympia-Attentat, Sondersitzung für Klimaschutz und Energie, Treffen in Ramstein und dem Abschluss der Filmfestspiele von Venedig. ----- Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren. Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen. Immer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf https://ZDFheute.de. #Entlastungspaket #Ukrainekrieg #heutejournal
Aus der Quelle lesen