Oberelbe-Marathon erneut abgesagt

5 monate vor
Die 23. Auflage des Oberelbe-Marathons von Königstein nach Dresden am 11. Juli ist abgesagt. Wie der Veranstalter am Mittwoch mitteilte, ist angesichts der aktuellen Corona-Lage keine sichere Planung möglich. Bereits im Vorjahr fiel der beliebte Landschaftslauf der Pandemie zum Opfer. Für dieses Jah
Aus der Quelle lesen