Oberlandesgericht hebt umstrittenen Maskenbeschluss von Weimar auf

4 monate vor
Schüler der fünften Klasse eines Frankfurter Gymnasiums mit Masken im Präsenzunterricht

Das Thüringer Oberlandesgericht hat die hitzig diskutierte Entscheidung eines Familienrichters gegen die Maskenpflicht an Schulen aufgehoben. Nun wird wegen des Verdachts auf Rechtsbeugung gegen ihn ermittelt.

Aus der Quelle lesen