Olympia: Hinze und Friedrich rasen zu Silber - Vierer mit Weltrekord

4 monate vor
Izu (dpa) - Emma Hinze trieb sich mit schmerzverzerrtem Gesicht an ihr Limit und fiel ihrer Teamsprint-Partnerin Lea Sophie Friedrich nach dem Gewinn der Silbermedaille in die Arme. Dem jungen Weltmeister-Duo fehlte bei der Weltrekord-Show auf der Highspeed-Bahn von Izu die Winzigkeit von 0, 085 Seku
Aus der Quelle lesen