Olympia: Weitspringer wacht plötzlich mit Verletzung auf

4 monate vor
 Fabian Heinle

Fabian Heinle bekommt vor dem Olympia-Finale auf einmal Schmerzen in der Muskulatur. Der Weitspringer landet auf dem zwölften und letzten Platz. Einen furiosen Auftritt gibt es über 1500 Meter.

Aus der Quelle lesen