Omas gegen Rechts - soziales Engagement statt "Rentenloch" | Stationen | BR

latest news headlines 3 wochen vor
Flipboard


Elisabeth Redler wollte nicht ins "Rentenloch" fallen. Sie ging als Freiwillige ins Ausland, arbeitete als Erntehelferin und macht sich nun bei den "Omas gegen rechts" für Demokratie stark. Bayerischer Rundfunk: http://www.br.de/stationen Autorin: Jutta Neupert Religion erleben – der Name "STATIONEN" ist Programm. Ob Stationen einer persönlichen Entwicklung oder Stationen des Kirchenjahrs, die Feste anderer Religionen oder Stationen des Lebens: Die Sendung fragt, wie Menschen denken und glauben und ermöglicht den Zuschauern, Religion (mit) zu erleben und ihre eigene Orientierung in einer komplizierten Welt zu finden.
Aus der Quelle lesen