ORCA-BABY VON RUSSEN GERETTET: Der Schwertwal blieb bei Ebbe in der Bucht stecken

2 monate vor


Aus eigener Kraft kann sich das Schwertwal-Baby in einer Bucht des Ochotskischen Meeres nicht mehr befreien. Bei Flut hatte es sich dort aufgehalten. Als die Ebbe kam, blieb es stecken. Seine Retter müssen die nächste Flut abwarten, um mit vereinten Kräften das Orca-Baby ins Meer zu schieben. #orca #schwertwal #rettung Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2021 erstellt
Aus der Quelle lesen