Pandemie - Drosten: Besorgt über geringen Impffortschritt gegen Corona

5 monate vor
Berlin (dpa) - Das Impfen gegen das Coronavirus in Deutschland geht dem Virologen Christian Drosten derzeit nicht rasch genug. Er sei "zunehmend besorgt über den Impffortschritt", sagte der Leiter der Virologie der Berliner Charité in einem schriftlich geführten Interview der dpa. "Hier kommen wir n
Aus der Quelle lesen