Pandemie: Hunderte Corona-Tote in Russland

6 monate vor
Moskau (dpa) - In Russland spitzt sich die Corona-Lage weiter zu. Am Samstag meldeten die Behörden 21.600 Neuinfektionen innerhalb eines Tages - so viele wie seit Anfang des Jahres nicht mehr. Mit 8400 neuen Fällen ist die Situation in Europas größter Stadt Moskau besonders dramatisch. Nach Angaben
Aus der Quelle lesen