Diese Bilder soll niemand sehen können - Jetzt sperrt der Iran auch noch WhatsApp

latest news headlines 4 tage vor
Flipboard
Prosteste in Teheran, am 21. September Die Mullahs haben Angst vor der Freiheit – Angst vor dem Internet!
Foto: -/AFP
Aus der Quelle lesen