Papst zu 100.000 Ungarn: Bitte "nicht verschanzen"

1 monat vor


Papst Franziskus hat die Gläubigen in Ungarn zu Respekt und Offenheit aufgefordert. Auch wegen der gegensätzlichen Positionen von Franziskus und Ministerpräsident Viktor Orban zur Migrationspolitik war ein Treffen der beiden mit Spannung erwartet worden. LESEN SIE MEHR : https://de.euronews.com/2021/09/12/papst-zu-100-000-ungarn-bitte-nicht-verschanzen Abonnieren Sie! https://www.youtube.com/c/euronewsde?sub_confirmation=1 Sehen Sie Euronews live TV : https://www.youtube.com/c/euronewsde/live Euronews gibt es in 12 Sprachen: https://www.youtube.com/user/euronewsnetwork/channels #World
Aus der Quelle lesen