Paralympics: Tennisspieler bricht im Paralympischen Dorf zusammen

1 monat vor
Rollstuhltennis-Spieler Joachim Gerard ist bei den Paralympics in Tokio ohnmächtig geworden. Daraufhin wurde der 32-Jährige in die Notaufnahme gebracht, wo er das Bewusstsein wiedererlangte. Die Hintergründe sind noch nicht vollends geklärt. Das belgische Team bei den Paralympics in Tokio steht unte
Aus der Quelle lesen