Paris hofft auf Rückkehr der Touristen +++ Europa fürchtet Delta-Variante | Covid-Update

4 monate vor


00:00 Die Bundesregierung streicht ab Sonntag weitere Länder von der Liste der Risikogebiete: z.B. Griechenland, Teile Spaniens und die Schweiz, sowie Frankreich! Der französische Tourismussektor hat eine harte Zeit hinter sich. Speziell Paris wurde in der Pandemie eher gemieden. Während 2019 noch 50 Millionen Touristen kamen, waren es im vergangenen Jahr nur 17 Millionen. Für diese Saison ist die Hoffnung jetzt groß. Damit sich alle sicher fühlen, hat die französische Hauptstadt sogar Corona-Coaches eingestellt. 03:18 Das neue Pandemie-Problem für Europa heißt: Delta. Die Virus-Variante breitete sich zuallererst in Großbritannien aus, dort liegt die 7-Tage-Inzidenz inzwischen wieder über 70. Inwzischen sind auch andere Staaten betroffen. Portugal lässt in der Hauptstadt Lissabon am Wochenende keine Ein- und Ausreise zu. Einzelheiten in unseren Coro-News. DW Deutsch Abonnieren: http://www.youtube.com/user/deutschewelle?sub_confirmation=1 Mehr Nachrichten unter: https://www.dw.com/de/ DW in den Sozialen Medien: ►Facebook: https://www.facebook.com/deutschewellenews/ ►Twitter: https://twitter.com/dwnews ►Instagram: https://www.instagram.com/dwnews/ #COVID19 #Tourismus #Deltavariante
Aus der Quelle lesen