Per Münzwurf ins Finale | Sportschau

7 monate vor


Bei der EM 1968 traf im Halbfinale Italien auf die Sowjetunion, das Spiel endete 0:0. Da es weder eine Verlängerung noch ein Elfmeterschießen gab, wurde per Münzwurf über den Finaleinzug entschieden - mit dem besseren Ende für Italien. Aber auch das EM-Endspiel gegen Jugoslawien endete Unentschieden. Zwei tage später wurde das Finale wiederholt. Italien gewann mit 2:0. #fussball #uefaeuro #italien #em1968 Abonniert uns gerne hier: https://www.youtube.com/sportschau?su... Liked uns auf Facebook: https://www.facebook.com/sportschau Wir freuen uns auf euer Abo bei Instagram: https://www.instagram.com/sportschau Folgt uns bei Twitter: https://twitter.com/sportschau Checkt unsere Website aus: https://www.sportschau.de
Aus der Quelle lesen