Peter Wohlleben über Ursachen der Flutkatastrophe: »Viele unserer Wälder sind grüne Wüsten«

5 monate vor
Deutschlands bekanntester Förster Peter Wohlleben wohnt in der Eifel und erlebte die Flutkatastrophe aus nächster Nähe. Er sagt: Ein intakter Wald könnte auch große Wassermassen wegstecken.
Aus der Quelle lesen