Peugeot 308 (2021): Design, Motoren, Ausstattung | ADAC

6 monate vor


Mehr Informationen zum neuen Peugeot 308 findet ihr hier: https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/autokatalog/marken-modelle/peugeot/peugeot-308/?utm_source=youtube&utm_medium=social_media_owned&utm_campaign=redaktion&utm_content=kor Ab Juni 2021 will der Peugeot 308 für frischen Wind in der Kompaktklasse sorgen. Die dritte Generation des 308 wurde im Design geschärft, aber auch unter dem Blech finden sich einige Neuerungen. Zum Marktstart werden zwei Dreizylinder-Turbobenziner (110 und 130 PS) und ein Diesel (130 PS) angeboten. Später werden noch zwei Plug-in-Hybrid-Antriebe mit Systemleistungen von 180 bzw. 225 PS folgen. Sie sollen laut Hersteller rund 60 km rein elektrisch fahren können. Im Innenraum dominiert Peugeots voll digitales i-Cockpit, das deutlich futuristischer gestaltet wurde als beim Vorgänger-Modell. Die Mittelkonsole wird von einem 10-Zoll großen Touchscreen dominiert. Das aggressive Design des 308 mit Tagfahr-LEDs in Krallenoptik lehnt sich an die Schwestermodelle 208 und 508 an. Auf Wunsch kann der 308 mit optionalen Matrix-LED-Scheinwerfern geordert werden. Einen Preis für den Golf-Konkurrenten hat Peugeot noch nicht genannt. #ADAC #Peugeot308 _________________________________________________________________ Besucht uns auf https://adac.de und auf unseren Social-Media-Kanälen: Facebook: https://facebook.com/ADAC/ Twitter: https://twitter.com/adac Instagram: https://instagram.com/adac/ Pinterest: https://pinterest.de/gelbeengel/ Soundcloud: https://soundcloud.com/adacaudio Blog: http://adac-blog.de/
Aus der Quelle lesen