Philatelie: Alter Brief mit "Schwarzen Einsern" bringt 54.000 Euro

3 wochen vor
Wiesbaden (dpa) - Ein etwa 170 Jahre alter Brief aus dem Familienbesitz einer 65-jährigen Frau aus Bayern hat bei einer Versteigerung eine beträchtliche Summe eingebracht. Er habe für 54.000 Euro den Besitzer gewechselt, teilte das Auktionshaus Heinrich Köhler in Wiesbaden am Freitag mit. Auf dem Br
Aus der Quelle lesen