Plagiatsvorwurf gegen Baerbock: Eine Frage der Sorgfalt

5 monate vor
 das Buch von Annalena Baerbock, das die Kanzlerkandidatin der Grünen im Juni vorgestellt hat

Rechtlich kann Annalena Baerbock kaum etwas vorgeworfen werden. Das Buch der grünen Kanzlerkandidatin enthält allerdings Fehler.

Aus der Quelle lesen