Poker um Haaland, Mbappé und CR7: Die perverse Demut der Superreichen

3 monate vor
Real Madrid macht im Werben um Kylian Mbappé ernst, beißt aber vorerst auf katarisches Granit. Auch für Cristiano Ronaldo könnte es nochmal eine lukrative Herausforderung geben. Und wer sich mit Erling Haaland beschäftigt, der muss massiv viel Geld bunkern.
Aus der Quelle lesen