Post-Ost-Generation: Baby, für dich bin ich Russland!

1 monat vor

 Ani Menua, Helena Melikov und Julia Boxler am 31. August in Berlin-Prenzlauer Berg

Unter jungen Russlanddeutschen brodelt es. Ihre Eltern und Großeltern wollten meistens schweigen. Die Kinder aber machen ihre Geschichte sichtbar – auch, wenn das Wunden aufreißt.

Aus der Quelle lesen