Primoz Roglic Favorit auf Sieg bei der Vuelta: Jetzt noch die 3417-Kilometer-Schleife

3 monate vor
Am Samstag beginnt mit der Vuelta das letzte große Radrennen des Jahres. Primoz Roglic will die Spanien-Schleife zum dritten Mal in Folge gewinnen. Und die Chancen stehen gut: Sein größter Rivale fehlt.
Aus der Quelle lesen