Prozess am Landgericht Bonn: Kita-Kinder bewarfen Auto mit Schlamm

1 monat vor
Eine PKW-Besitzerin verklagt die Stadt Sankt Augustin auf 9600 Euro Schadensersatz wegen Aufsichtspflichtverletzung des städtischen Kindergartens. Kita-Kinder sollen ihr Auto bei einer Schlammschlacht nachhaltig beschädigt haben. Die Stadt bestreitet die Höhe des Schadens.
Aus der Quelle lesen