Prozess gegen Winterkorn könnte sich bis 2023 verschieben

3 monate vor
Der Diesel-Betrugsprozesse gegen Martin Winterkorn könnte deutlich später beginnen. Der Ex-VW-Chef will sich offenbar kurz vor Start der Gerichtsverhandlung an der Hüfte operieren lassen.
Aus der Quelle lesen