Prozess: Münchner Theaterchef Pekny freigesprochen

2 monate vor
München (dpa) - Das Landgericht München I hat den Theaterchef Thomas Pekny vom Vorwurf des schweren sexuellen Missbrauchs freigesprochen. Letztlich habe kein Tatnachweis geführt werden können, sagte der Vorsitzende Richter Nikolaus Lantz am Mittwoch. Er betonte, der Freispruch für den 69 Jahre alten
Aus der Quelle lesen