Pyro-Vorfälle vor Derby: Polizei ermittelt fünf Verdächtige

5 monate vor
Vier Wochen nach den Pyro-Vorfällen in Saarbrücken vor dem Derby des Fußball-Drittligisten beim 1. FC Kaiserslautern hat die Polizei fünf tatverdächtige Personen ermittelt. Insgesamt wurden neun Strafverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet, teilte das saar
Aus der Quelle lesen