Querdenker-Demo in Berlin: Journalist beschützt Polizisten

4 monate vor
Ein Polizist liegt am Boden, sogenannte Querdenker prügeln auf ihn ein. Ein freier Fotojournalist stellt sich schützend vor den Beamten. Im Videointerview erzählt er, wie es dazu kam.
Aus der Quelle lesen