Rad-WM - Martin: Nach Karriereende "erstmals im Leben keine Pläne"

3 wochen vor
Brügge (dpa) - Tony Martin hat sich noch keine konkreten Gedanken über die Zukunft nach seiner Karriere als Radprofi gemacht. "Erstmals in meinem Leben habe ich keine Pläne. In diesem Moment fühlt sich das gut an", sagte der 36 Jahre alte Cottbuser dem Portal "Cyclingnews" bei der Straßenrad-WM in B
Aus der Quelle lesen