Radsport: Politt heiß auf WM-Rennen - "Corona einen Tag vergessen"

1 monat vor
Löwen (dpa) - Deutschlands Radprofi Nils Politt kann das WM-Straßenrennen am Sonntag (ab 10.20 Uhr/Eurosport) kaum mehr erwarten. "Ich freue mich schon auf das Spektakel. Was in Deutschland der Fußball ist, ist in Belgien der Radsport", sagte der Kölner bei einer Pressekonferenz im WM-Ort Löwen. Der
Aus der Quelle lesen