Rassismus-Vorwurf: Sportgericht-Entscheidung erneut vertagt

1 monat vor
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat die Entscheidung über die Rassismus-Vorwürfe gegen den Saarbrücker Profi Dennis Erdmann erneut vertagt. Die Verhandlung werde anstatt wie ursprünglich geplant am Donnerstag erst am kommenden Montag fortgesetzt, teilte der DFB am Mittwoch mit. Erdmann
Aus der Quelle lesen