Raumfahrtindustrie: Isar Aerospace darf aus Kourou starten

latest news headlines 2 wochen vor
Flipboard
Das bayerische Raketen-Startup Isar Aerospace darf vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou in französisch Guyana starten. Ab 2024 sollen dort …
Aus der Quelle lesen