RB-Leipzig-Chef Mintzlaff trauert Nagelsmann nicht hinterher

1 monat vor
Geschäftsführer Oliver Mintzlaff von RB Leipzig trauert seinem früheren Trainer Julian Nagelsmann nach dessen Abgang zum Liga-Rivalen FC Bayern "an keinem einzigen" Tag hinterher. "So ist der Profisport", sagte der 46-Jährige der "Sport Bild" (Mittwoch). Er sei Nagelsmann "sehr dankbar (...), aber n
Aus der Quelle lesen