RB Leipzig - Unentschieden als Mutmacher: Coach Marsch kann wieder lachen

2 monate vor
Köln (dpa) - Als er beim TV-Interview nach dem 1:1 in Köln die Szene vom Gegentor sah, reagierte Jesse Marsch entsetzt. "Klar falsch" sei die Entscheidung, es wegen eines vorherigen Foulspiels zu werten. Doch als bei der Pressekonferenz das Mikrofon eines Journalisten durch den ganzen Raum hallte, l
Aus der Quelle lesen