Rechtsextreme auf dem Land: Wenn dein Heimatort zum Traumziel für Rechtsextreme wird | Y-Kollektiv

latest news headlines 5 monate vor
Flipboard


In Sachsen ist es in den vergangenen Jahren vermehrt zu einem Zuzug von Rechtsextremisten und ihren Familien gekommen. Viele kommen ursprünglich aus Westdeutschland und haben eine lange Karriere in der extrem rechten Szene hinter sich. Nun siedeln sie in ländlichen Regionen. Zusätzlich werben sie insbesondere auf Telegramm unter dem Label „Initiative Zusammenrücken“ neue, völkisch denkende Siedlerfamilien an. Sie bieten an, neuen Siedlern den Umzug, die Jobsuche und das Ankommen in neuen Gemeinden zu erleichtern – und werben mit politischer Vernetzung. Dabei bedienen sie sich rassistischer Argumente und rechtsextremer Ideologien. Ihrer Ansicht nach steht das „deutsche Volk“ in Westdeutschland vor dem Untergang, weil der „Arterhalt“ des deutschen Volkes bedroht sei. Die Lösung: Siedeln in ländlichen Regionen mit einer hauptsächlich weißen Bevölkerung. Der sächsische Verfassungsschutz warnt vor den Siedlern und der Initiative Zusammenrücken: Diese würden ein rechtsextremes Netzwerk aufbauen, im Lokalen eine “Hegemonie” anstreben und ihre Ideologien subtil in der Bevölkerung verbreiten. ----------- Reporter: Tobias Dammers Schnitt: Oliver Rusanov Kamera: Oliver Rusanov, Tobias Dammers ----------- Musik aus dem Film: Dendemann - Wo ich wech bin Instrumental; Second Contact (Sonoton Musik) - PLaneVall Instrumental; Olexesh - Gopnik Instrumental; T9, Torky Tork - Junkz ll Instrumental ----------- ► Weiterführende Infos: Kulturbüro Sachsen https://kulturbuero-sachsen.de/ Böll Stiftung https://www.boell.de/sites/default/files/2020-10/Naturliebe%20und%20Menschenhass%20web.pdf Der Spiegel: Rechtsextremismus in Ostdeutschland https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaq/sachsen-und-der-rechtsextremismus-so-wirkt-der-pull-ef- fekt-a-09915a33-6cf0-4f47-9c48-f8e601cc63b4 MDR: Immer mehr Rechtsextremisten siedeln nach Sachsen https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/leipzig/grimma-oschatz-wurzen/rechtsextreme-siedler-sachsen- 100.html ZDF: Rechtsextreme suchen ihre Komfortzone https://www.zdf.de/nachrichten/politik/extremismus-rechte-siedler-ostdeutschland-100.html ------------ Du möchtest ein Thema vorschlagen? Schreib uns: [email protected] ------------ Wir sind das Y-Kollektiv – ein Netzwerk von jungen JournalistInnen. In unseren Web-Reportagen zeigen wir die Welt, wie wir sie erleben. Recherche machen wir transparent. ► Hier kannst Du uns ABONNIEREN: https://goo.gl/8yBDdh ► Y-ZWEI: https://www.youtube.com/channel/UCv3u... ► INSTAGRAM: https://www.instagram.com/y_kollektiv... ► FACEBOOK: https://www.facebook.com/YKollektiv/ ► TWITTER: https://twitter.com/Y_Kollektiv ► SPOTIFY: https://spoti.fi/2L7CGNc ► Y-KOLLEKTIV PODCAST: https://www.ardaudiothek.de/sendung/y... ------------ ► #ykollektiv gehört zu #funk: YouTube: https://www.youtube.com/funkofficial Instagram: https://www.instagram.com/funk TikTok: https://www.tiktok.com/@funk Website: https://go.funk.net https://go.funk.net/impressum Eine Produktion der sendefähig GmbH http://facebook.com/sendefaehig // http://sendefaehig.com
Aus der Quelle lesen