Repression in Russland: Noch mehr Unliebsame werden „ausländischer Agent“

2 wochen vor

Polizisten und Demonstranten gegen Wahlbetrug bei der Duma-Wahl am 25. September in Moskau

Zu den „ausländischen Agenten“ in Russland zählen nun auch die Bürgerrechtler von OWD-Info. Sie sind eine wichtige Anlaufstelle für besorgte Verwandte und Freunde, die nach Protesten Informationen über Festgenommene suchen.

Aus der Quelle lesen