Mahsa Amini: WhatsApp will seinen Service während der Proteste in Iran online halten

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard
In Iran organisieren die Menschen ihre Proteste gegen das Regime im mobilen Netz, zuletzt auch die Aktionen nach dem Tod von Masha Amini. WhatsApp will »alles tun«, um seinen Messenger im Land am Laufen zu halten.
Aus der Quelle lesen