Risiko - Sachverständige warnen: Firmen sparen am Stahl beim Hausbau

6 monate vor
Berlin (dpa/tmn) - Häufig verwenden Baufirmen zu wenig Stahl beim Hochziehen von Eigenheimen. Die Bausachverständigen im Verband Privater Bauherren (VPB) berichten davon aus ihrer Arbeitspraxis. Das kann fatal sein: Das Gebäude könne nicht so standfest wie vorgesehen sein, schlimmstenfalls ein Einst
Aus der Quelle lesen