RKI-Lagebericht: Vierte Corona-Welle hat begonnen

1 monat vor


Nach Einschätzung des Robert Koch-Instituts (RKI) hat in Deutschland die vierte Welle der Corona-Pandemie begonnen. Der Anteil der positiven Proben unter den PCR-Tests in Laboren sei binnen einer Woche bis Mitte August von vier auf sechs Prozent gestiegen, heißt es im jüngsten Wochenbericht des Instituts vom Donnerstagabend. Grundlage ist rund eine halbe Million Tests aus fast 200 Laboren. Weitere Informationen: https://www.tagesschau.de/inland/rki-vierte-welle-103.html
Aus der Quelle lesen