Rummenigge und Völler: Uli Hoeneß schlägt DFB-Gremium vor

6 monate vor
Stefan Effenberg forderte in seiner t-online-Kolumne, dass der DFB Bedingungen schaffen muss, damit sich Uli Hoeneß ein Engagement vorstellen kann – nun reagierte der Ex-Bayern-Präsident persönlich darauf.  Der DFB hat nach dem Rücktritt von Fritz Keller noch immer keinen Präsidenten. Erst kürzlich
Aus der Quelle lesen