Sachsen-Anhalt: Wieder etwas mehr neue Asylsuchende in Sachsen-Anhalt

6 monate vor
Nach dem Spitzenjahr 2015 sind in Sachsen-Anhalt stetig weniger neue Asylsuchende registriert worden. Seit Januar ist wieder ein leichter Anstieg zu verzeichnen. Das Land setzt mittelfristig auf nur noch zwei Aufnahmeeinrichtungen.
Aus der Quelle lesen