Sachsen: DRK: Keine "Lange Nacht des Impfens" geplant

3 monate vor
Lange Öffnungszeiten, wummernde Bässe und Partybeleuchtung - so will man in Berlin vor allem junge Menschen für eine Corona-Impfung ansprechen. Trotz stockendem Impftempo plant der Freistaat laut DRK keine vergleichbaren Schritte.
Aus der Quelle lesen